+49 228 97735 - 678 german@discoverabroad.de
Krankenversicherungen für Reisende Weltweit Care Discover Health Insurance Flag United Kingdom Yurt dışındaki kişiler için sigorta çözümleri

Reisen in die USA

Einreise USA – worauf muss man achten!

Auslandsreisen – Reisen in die USA

Einreise USAWorauf muss man bei der Einreise in die USA achten?

Die USA ist stets ein beliebtes Reiseziel viele Menschen auf der Welt. Zu jeder Jahreszeit zieht es Menschen in die Staaten um dort Land und Leute zu erkunden und zu erleben. Beliebt sind zum Beispiel Shoppingtrips kurz vor Weihnachten nach New York oder in den Sommerurlaub nach Florida oder Kalifornien. Gerade nach den Terroranschlägen im Jahre 2001 ist die Einreise in die USA alles andere als einfach geworden, denn kaum ein Land hat so strenge Richtlinien.

Die Frage, wann für eine Reise in die USA ein Visum notwendig ist, ist im Vorfeld zu klären, denn dadurch können Probleme vermieden werden, es gilt also viele unterschiedliche Dinge zu beachten .

Die Einreisebestimmungen für die USA – diese Dokumente müssen immer passen

Der Reisepass muss für die gesamte Zeit des Aufenthaltes in den USA gültig sein.

Um die Einreise in die USA gewährt zu bekommen, muss ein maschinenlesbarer Reisepass vorliegen. Ein vorläufiger Reisepass reicht hier für die Einreise nicht aus.

Die Einreise in die USA wird erleichtert mit einem Reisepass, welcher Fingerabdrücke enthält. Dann muss zuvor kein Visum beantragt werden und die Einreise wird auch ohne Visum gewährt. Es werden aber immer bei der Einreise in die USA noch einmal ein Satz Fingerabdrücke genommen und ein Foto vom Einreisenden erstellt. Im Reisepass wird dann vermerkt, wann die Einreise erfolgt ist und wann spätestens die Ausreise erfolgen muss.

Kinderreisepässe werden bei der Einreise in die USA anerkannt, wenn sie vor dem 26.10.2006 ausgestellt wurden und in der Zwischenzeit nicht verlängert wurden bzw. das Foto nicht aktualisiert wurde. Ansonsten ist für das Kind auch ein entsprechendes Visum zu beantragen.

USA Reisen – was gilt es außerdem zu beachten?

Gerade nach den Terroranschlägen hat sich die Sicherheitskontrolle extrem verschärft. So darf jedes Gepäckstück, dass für USA Reisen aufgegeben wird, von den zuständigen US-Behörden, notfalls auch gewaltsam, geöffnet werden. Eventuell entstehende Schäden am Koffer oder dem Inhalt werden durch die Behörden nicht ersetzt.

Die meisten führen auch technische Geräte wie ein Notebook, ein Tablet oder digitale Speichermedien mit sich auf die Reise in die USA, man muss damit rechnen, dass diese zur Vermeidung von Kriminalität von den US-Behörden auf ihren Inhalt hin überprüft werden.

Care Discover

Preiswerte Auslands-krankenversicherung für ausländische Gäste

Aktuelles zum Thema

Studieren im Ausland: Die Vor- und Nachteile

Interkulturelle Kompetenz, vielleicht der größte Vorteil eines Auslandssemesters. Studenten können Erfahrungen mit anderen Kulturen, anderen Bildungungssystemen und – je nach Art des Auslandssemesters – mit ausländischen Firmen sammeln. Solche Erfahrungen bei Arbeitgebern begehrt.

mehr lesen

Sprachprüfung für internationale Studienbewerber

Wer in Deutschland studieren möchte, benötigt ausreichende Deutschkenntnisse. Internationale Studienbewerber müssen deshalb vor der Einschreibung eine Sprachprüfung ablegen. Das Studium in einem Studiengang an einer deutschen Hochschule findet in der Regel auf Deutsch statt.

mehr lesen

Zulassung zum deutschen Arbeitsmarkt

Ausländer, die nicht die Staats-angehörigkeit eines Mitgliedstaates der EU bzw. des EWR oder der Schweiz besitzen, benötigen für den Aufenthalt in Deutschland zum Zwecke der Ausübung einer Erwerbstätigkeit einen Aufenthalts-titel, der ihnen die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit im Bundesgebiet erlaubt.

mehr lesen

Care Discover - Krankenversicherungen für Reisende Weltweit