+49 228 97735 - 678 german@discoverabroad.de
Krankenversicherungen für Reisende Weltweit Care Discover Health Insurance Flag United Kingdom Yurt dışındaki kişiler için sigorta çözümleri

Wer in Deutschland studieren möchte, benötigt ausreichende Deutschkenntnisse. Internationale Studienbewerber müssen deshalb vor der Einschreibung eine Sprachprüfung ablegen. Das Studium in einem Studiengang an einer deutschen Hochschule findet in der Regel auf Deutsch statt.

Für die Zulassung zum Studium muss man daher eine Prüfung ablegen, um seine Sprachkenntnisse nachzuweisen. Es gibt zwei unterschiedliche Prüfungen, mit denen man die geforderten Deutschkenntnisse belegen kann:

  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber (DSH)
  • Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF)

Den TestDaf kann man bereits in seinem Heimatland absolvieren. Denn er wird nicht nur in Deutschland, sondern in über 90 Ländern der Welt angeboten.

Informationen zu den Prüfungsorten, Terminen und Kosten findet man im Internet unter www.testdaf.de. Die DSH kann man nur in Deutschland ablegen. Viele Hochschulen bieten diese Prüfung an. Mehr Informationen erhält man beim Akademischen Auslandsamt seiner Hochschule.

Für beide Prüfungen muss man eine Gebühr zahlen. Wie hoch diese ist, hängt davon ab, an welcher Institution und in welchem Land die Prüfung abgelegt wird.